.
Home
News-Archiv
Forum
Impressum
Suche
.
Allgemeines
Klassen
Rassen
Gegenstände
Monster
Magie
.
Off. PlugIns
KnightsoftheNine
Shivering Isles
Patche
.
.
Interviews
Previews
Bilder
Videos
Presse
Links
.
Komplettlösung
Quests
NPC's+Item's
Tips/Tricks
Karten
FAQ
.
Hardware
Charakter-Tool
Editor
MODs
Patche
.
Besonderheiten
Screenshots
Hilfe



scharesoft.de

www.oblivion.melian.cc

www.ntrpg.org/

talosplaza.alceleniel.de

www.tes.newraven.net

www.oblivionmodgods.de

 

Todd Howard über DirectX und Modding in Skyrim
Geschrieben von alceleniel   
Mittwoch, 20. April 2011


Die PC-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim wird DirectX 11 unterstützen, dient allerdings zu Beginn nur der Performanceverbesserung. Spezielle Effekte wie Tesselation werden anfangs nicht eingebaut sein, aber eventuell später mit einem Update nachgereicht.

Ein TES-Spiel wäre wohl nichts ohne Community-Mods, deswegen wird Bethesda auch für Skyrim ein Mod Creation Kit veröffentlichen. Man will sogar erreichen, dass am PC erstellte Mods auch auf den Konsolen - Xbox 360 und PlayStation 3 - nutzbar sein werden, da 90% der Zielgruppe von Skyrim Konsolenspieler sein werden. Noch ist die genaue Umsetzung unklar, man ist aber diesbezüglich mit Microsoft und Sony in Kontakt.

Quelle

 
< Zurück   Weiter >

 

.
.
Aktuell 1 Gast online
.

 

Powered by JOOMLA