.
Home
News-Archiv
Forum
Impressum
Suche
.
Allgemeines
Klassen
Rassen
Gegenstände
Monster
Magie
.
Off. PlugIns
KnightsoftheNine
Shivering Isles
Patche
.
.
Interviews
Previews
Bilder
Videos
Presse
Links
.
Komplettlösung
Quests
NPC's+Item's
Tips/Tricks
Karten
FAQ
.
Hardware
Charakter-Tool
Editor
MODs
Patche
.
Besonderheiten
Screenshots
Hilfe



scharesoft.de

www.oblivion.melian.cc

www.ntrpg.org/

talosplaza.alceleniel.de

www.tes.newraven.net

www.oblivionmodgods.de

 

Weitere dt. Preview, Podcast und System-Vergleich
Geschrieben von zyklop   
Samstag, 4. Mrz 2006

Auf Krawall.de findet sich eine weitere, deutsche Preview zu Oblivion, im Gegensatz zu der überwiegenden Mehrheit finden sich dort aber auch recht kritische Töne zum Spiel. Ein Kritikpunkt sind die Dungeons, die laut Redaktuer "wie aus dem Baukasten" wirken. Nun ja, seht am besten selbst...

- Link zu Krawall.de

Außerdem scheint der Siegeszug der Podcasts nicht aufzuhalten zu sein. Ein weiterer, diesmal ein Interview mit Todd Howard, findet sich beim Columbus Dispatcher.

- Link zum Podcast

Am interessantesten finde ich einen neuen IGN Artikel, in dem die Vor- und Nachteile zwischen PC und XBOX akribisch analysiert und aufgezählt werden. Dabei werden als Pluspunkte für die XBOX vor allem der gemessen an einem modernen PC moderate Preis der Konsole und die sgn. Achievement-Points genannt, also die Zwischenziele, mit denen man seinen eigenen Punktestand messen kann (eine Auflistung findet ihr in unserer XBOX-Rubrik unter "Besonderheiten").

Der große Vorteil der PC-Version ist neben etwas schnelleren Ladezeiten der einzelnen Areale vor allem das TES Construction Kit. Wörtlich steht im IGN-Artikel:

PC-Spieler werden auch noch lange nachdem sie das ursprüngliche Spiel komplett durchgespielt haben weiter immer neue Abenteuer erleben können, da sie mit Hilfe des Construction Kits selber neue Inhalte erschaffen oder einfach welche downloaden können.

- Link zum IGN Artikel

Besucht unser Forum 

 
< Zurück   Weiter >

 

.
.
.

 

Powered by JOOMLA